Regensburg

Viele verbinden den Spaziergang am Adventssonntag gern mit einem Bummel durch die Stadt. Immerhin sind an vielen Stellen schon bunte Lichter zu entdecken. In der Welterbestadt Regensburg besteht jetzt die Gelegenheit, den 28. Novemberg zu verplanen. Seitens des Stadtrates von Regensburg liegt laut Medienberichten die Genehmigung für einen verkaufsoffenen Sonntag vor.