Bilder

Unter Berücksichtigung aller meiner Webseiten (alle auch international ausgerichtet) und derer, die noch kommen werden – die nächsten schon in den kommenden Wochen -, ist das Onlinehalten von einigen Fotos unter der Maßgabe „Nur Musikfreunde“ auf Dauer zu wenig und indirekten Kontakten auch nicht mehr glaubhaft zu vermitteln.

In den ersten zwei bis drei Jahren meiner zweiten Krebsbehandlung (seit Ende 2016) habe ich noch versucht, mir einiges schönzureden. Das geht nun nicht mehr.

Bei einigen Webseiten ist inzwischen die Bereinigung in Bezug auf Medien erfolgt. Dann kann ich mich wenigstens auf meine anderen Aufgaben und auf den Kampf gegen den Krebs konzentrieren