BER – Die Eröffnung

Nun ist es soweit: Der Flughafen Berlin-Brandenburg wird eröffnet. Damit besteht eine zusätzliche Zugangsmöglichkeit zu den Sehenswürdigkeiten von Berlin wie zu den Welterbestätten. Inzwischen ist dabei auch vom BER-Terminal 5 die Rede.

Mit der Eröffnung verändert sich allerdings die Erreichbarkeit. Dann heißt es auch „Freie Fahrt“ zum BER Terminal 1 und 2. Dies gilt beispielsweise auch für die Bahn-Linien RE 7, RB 14 und RB 22.

Ab dem Eröffnungstag verkehrt ab dem neuen Flughafen der neue Flughafen-Express in der Zeit von 03:30 uhr bis 23:30 Uhr. Zielbahnhof ist Berlin-Hauptbahnhof im 30-Minuten-Abstand.

Der Linienverkehr wird durch die neuen Airport Shuttles BER 1 und BER 2 ergänzt. Allerdings fällt für die Nutzung dieser Linien ein Komfortzuschlag an.

Des Weiteren bestehen Verbindungen für den Transfer zwischen Terminal 1+2 und 5.

Weitere Fragen beantwortet ein am neuen Flughafen befindliches Reisezentrum.